Bei seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung hat das Corps à la suite gestern einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Stellvertreter Matthias Kolvenbach ist zum neuen "Chef" aufgerückt, neuer Stellvertreter ist Gerd Preckel. Das Amt des Schatzmeisters bekleidet nunmehr Ingo Häcker, während Juppi Kammerinke nach wie vor die Geschäftsführung obliegt.

Die Neubesetzung war notwendig geworden, da sowohl der bisherige Corps-Chef, Dr. Helmut Loggen, als auch Schatzmeister Heinz Jäger früh signalisiert hatten, für ihre Ämter zukünftig nicht mehr zur Verfügung zu stehen.

Während seiner Amtszeit setzte Dr. Helmut Loggen einige neue Akzente, so etwa mit einer breiten Förderung der NB-Jugendarbeit oder mit einem verstärkten sozialen wie karitativen Engagement.

In seiner ersten Ansprache würdigte der neue Corps-Chef Matthias Kolvenbach noch einmal ausdrücklich die Verdienste seines Vorgängers und dankte ihm herzlich für die in den vergangenen drei Jahren geleistete Arbeit. NB-Präsident Dietmar Broicher unterstrich diese Dankesworte gerne mit einer Beförderung Dr. Helmut Loggens zum Obristwachtmeister der Reserve.