Am 24.11.2012 hieß es für die Nippeser Bürgerwehr Antritt zum großen Zapfenstreich am Rheinufer in Köln.

Auf Einladung des Vereins Raddampfer Goethe e.V. präsentierte das gesamte Cops der Nippeser Bürgerwehr das Gewehr und den Sabel. Mit musikalischer Unterstützung durch unseren Musikzug marschierten wir zum Anleger der „MS Jahn von Werth“ um dort voller Stolz und unter der Nationalhymne zu präsentieren. Die Gäste und Zuschauer waren sichtlich begeistert. Mit Meldung unseres Kommandanten wurde der Zapfenstreich im Rahmen der Veranstaltung der Marinekameradschaft und des Freundeskreises Raddampfer Goethe in Köln der Nippeser Bürgerwehr abgenommen um uns zu unseren nächsten Auftritten in den Abend zu entlassen.