Nach langer und reiflicher Überlegung, hat Dietmar „Didi“ Broicher seinen Korpskameraden mitgeteilt, dass er bei der diesjährigen Generalversammlung seinen Rücktritt als Präsident der KKG Nippeser Bürgerwehr erklären werde.

Der Gesellschaft werde ich weiterhin als Sitzungsleiter, als Organisator für den Rosenmontagswagen und für die Bewältigung vieler anderer Aufgaben erhalten bleiben. Ich freue mich auf diese mir bekannten und auf zahlreiche andere, vielleicht auch neue Aufgaben in unserer Nippeser Bürgerwehr, so Dietmar Broicher. Über den Wechsel an der Spitze des Traditionskorps werden wir sie auf unserer Homepage und hier im Facebook weiter informieren.