Am 12. Juni nahmen wir am traditionellen Drachenbootrennen auf dem Fühlinger See teil. Bei überwiegend trockenem Wetter erlebten wir einen schönen Tag an der Regattastrecke, wo wir im Zeitlauf B unsere eigene Bestzeit überbieten konnten und bei 01:12,85 als erster das Ziel erreichten. Die weiteren Rennergebnisse können hier eingesehen werden:

http://www.drachenboot-koeln.de/db/rennergebnisse.html


Eine weitere Bestzeit konnten wir nach unserem letzten Rennen verbuchen, als wir unseren Zeltplatz innerhalb weniger Minuten abbauten. Dies war auch nötig, da heftiger Regen, gefolgt von Blitz und Donner, die Regattastrecke erreichten und die Siegerehrung ins Wasser fallen ließ.


Ein schönes Event, dass zugleich zum gemütlichen Beisammensein mit den Kameraden und Freunden der Gesellschaften wurde. Bis zum nächsten Jahr, wenn es wieder heißt: „Neppeser jetz jeit et los, mer dun Freud uns maache…“ oder besser „ARE YOU READY? ATTENTION…GO!“.