Mitten in der Session verkündete unser Ehrenmitglied, Träger des "Goldene Kappes" und Ehrenwachtmeister "vum Wilhelmplatz", seinen Rückzug von den Brettern die auch für dich, lieber Jupp, 30 Jahre lang die Welt bedeuten. Du bist ein Urgestein im Kölschen Fasteleer. Einer der wenigen, der die Büttenrede lebt und verkörpert. Du bist derjenige, der Politik und Gesellschaft während der Session einen Spiegel vorhält, Dinge mit Witz und Charme ehrlich hinterfragt und so manchen dadurch zum nachdenken

bringst. Lieber Jupp, Gesundheit ist das höchste Gut eines Menschen und deshalb verstehen wir, auch wenn wir es sehr bedauern, dass du die Reissleine ziehst. Deine Nippeser Bürgerwehr wünscht dir viele gesunde und glückliche Jahre im Kreise deiner Familie. Bei unseren Veranstaltungen bist du immer ein sehr willkommener Gast.